Letter of Intent (LOI)

Venture capital

Ein Letter of Intent (LOI) ist ein Dokument, in dem die Absicht der beteiligten Parteien festgehalten wird, eine geplante Transaktion durchzuführen.

PXR team portrait overview daniel
Rechtsanwalt Corporate/M&A und Prokurist
Katharina Erbe Teaser
Rechtsanwältin Corporate/M&A

Es schafft den Rahmen für den Verhandlungsprozess, häufig jedoch – anders als bei einem Term Sheet - ohne Vertragsbedingungen schon im Detail zu regeln.

In der Regel kommt dem LOI noch keine rechtliche Wirkung zu. Andererseits sollte sich aus praktischen Erwägungen wie auch beim Term Sheet möglichst an dessen Inhalt gehalten werden.